SSV Sarzbüttel

1. Vorsitzender: Heine Dühr
2. Vorsitzender: Herms Peter Sievers
1. Kassenwartin: Magrit Wiebers
1. Schriftwartin: Svea Dühr
2. Kassenwart: Tim-Ulrich Hargens
2. Schriftwart: Tim-Ulrich Hargens
1. Beisitzer: Uwe Dehn
2. Beisitzerin: Pia Rohwedder
3. Beisitzer: Günter Ridder
4. Beisitzer: Henning Claußen
5. Beisitzerin: Melanie Scheelck
6. Beisitzer: Volker Hintz
7. Beisitzer: Marco Scharbau
Fußballobmann: Hagen Meier
Jugendfußballobfrau: Helma Siebke-Dühr
Jugendleiterin: Christina Heldt

Förderverein Blau Weiß

1. Vorsitzender: Marco Sierks
2. Vorsitzender: Thorsten Schütt
1. Kassenwart: Heike Peitz
1. Schriftwartin/Jugendleiterin: Anke Sievers
1. Beisitzerin: Christina Heldt
2. Beisitzer: Hartmut Sievers

Vorstandsbericht 2017

Bericht des Vorstandes

Der SSV Sarzbüttel konnte auf ein mehr oder weniger erfolgreiches Jahr zurückblicken. Finanziell steht der Verein immer noch gut da. Dank der guten Kassenführung und dem Förderverein Blau-Weiß, sowie umsichtigen Vorstandsbeschlüssen wurde das Jahr gemeistert. Immer wieder wurden Anträge oder Wünsche an den Vorstand herangetragen, die meisten davon konnten auch erfüllt werden. Für 2018 stehen größere notwendige Investitionen an, die aufgrund unserer Kassenlage auch getätigt werden können.

 

Sportlich lief das Jahr vor allem bei den Herrenfußballern nicht so gut. Ähnliches trifft auch auf die Frauenmannschaft zu. Näheres hierzu im Bericht der Fußballsparte.

Ab Januar 2017 wurden regelmäßige Gespräche mit dem Vorstand vom SV Tensbüttel-Röst geführt zwecks Gründung einer Spielgemeinschaft im Herrenbereich. Nur die Zusammenlegung beider Vereine machte Sinn, um einen sorgenfreien Spielbetrieb in beiden Vereinen aufrecht zu erhalten. Schnell merkte man, dass die „Chemie“ zwischen beiden Vorständen und den Mannschaften stimmt. Es wurde in zahlreichen Sitzungen beschlossen, die „SG Tensar17“ als Spielgemeinschaft zu melden. Die Federführung hierfür soll beim SSV liegen. Da für eine neue einheitliche Ausrüstung gesorgt werden musste, wurden durch die beiden Vorsitzenden des SSV zahlreiche Sponsoren angesprochen, die auch fast alle sofort bereit waren, die Sache zu unterstützen. So wurde keiner der Vereine finanziell belastet. Vielen Dank an alle Sponsoren, das war weltklasse.

 

Am 01.03.17 fand das alljährliche Kinderfaschingsfest des SSV in den Sporträumen im Lindenhof statt. Hier konnten die Kinder stolz ihre tollen Kostüme präsentieren und hatten viel Spaß bei dieser Feier.

 

Die Jugendversammlung des SSV war 2017 wieder sehr schlecht besucht. Dies ist nicht schön und der Vorstand hofft, dass bei der künftigen mehr Kinder/Jugendliche erscheinen, denn hier haben sie die Möglichkeit, Wünsche oder auch Kritik zu äußern. Kerstin Duchow und Anke Sievers wurden als Vereinsjugendleiterin wiedergewählt.

 

Auf der Jahreshauptversammlung stand der 1. Vorsitzende zur Wahl. Heine Dühr stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig gewählt. Ebenso einstimming gewählt wurden Inga Marx (2. Kassenwart), Tim-Ulrich Hargens (2. Schriftwart), Pia Rohwedder (2. Beisitzer), Henning Claußen (4. Beisitzer) und Volker Hintz (6. Beisitzer). Vielen Dank für seine geleistete Arbeit geht an Henning Peitz , der aus dem Vorstand ausgeschiedenen ist.

 

Im April gab es erste Gespräche mit der SG Geest 05 zwecks einer Zusammenlegung der Jugendmannschaften. Ab der Saison 2017/2018 gibt es eine gemeinsame A-Jugend unter Federführung vom TSV Schafstedt. Im B-Jugend-Bereich gibt es sogar zwei Mannschaften unter Federführung vom SSV Sarzbüttel.

 

Erneut veranstaltete der SSV das Maibrennen, erstmalig ohne Unterstützung der Kyffhäuser Kameradschaft. Leider war die Besucherzahl wieder nicht so hoch, wie gewünscht.

 

Ebenso wurde am 20.05.17 wieder eine Cocktail-Night auf dem Sportplatz ausgetragen. Leider wird es immer schwieriger hierfür Helfer zu finden. Es kann nicht immer alles nur auf den Schultern von Vorstandsmitgliedern lasten. Da die Resonanz auch nicht im Verhältnis zum Aufwand steht, hat der Vorstand beschlossen, in 2018 keine mehr zu veranstalten.

 

Am 26.05.17 wurde auf dem Sportplatz die Kreismeisterschaft für Ü40-Altliga-Mannschaften ausgetragen.

 

Am 01.06. wurden auf unserer Anlage die Grundschulmeisterschaften ausgetragen, was als sehr positiv von allen Seiten bekundet wurde.

 

Am 16. und 17.06. fand auf unserem Platz das große Jugendturnier der SG Mitteldithmarschen statt, dies war auch wieder ein Bombenerfolg.

 

Im Juni ging es auch wieder mit dem Bus zur Kieler Woche. Die Nachfrage ist immer noch vorhanden, so dass es in 2018 auch wieder losgeht.

 

Kurz vor den Sommerferien kam dann wieder die beliebte HSV-Fußballschule nach Sarzbüttel. Wieder einmal war diese Veranstaltung komplett ausgebucht und die Reservierungen für dieses Jahr laufen auf Hochtouren.

 

Wie auch in den vergangenen Jahren war die Sportwoche in der Zeit vom 19. bis 29.07. das absolute Highlight. Dieses Turnier ist bei vielen Vereinen schon fest eingeplant und erfreut sich größter Beliebtheit in ganz Dithmarschen und darüber hinaus.  

Den Abschluss der Sportwoche bildete dann am Freitag die Schlagernacht und am Samstag das Open Air. Die Schlagernacht wurde zum 3. Mal durchgeführt und war wieder ein absoluter Erfolg. Diese Veranstaltung wird immer mehr zu einer festen Größe.

Das Open-Air am Samstag verlief wieder sehr erfreulich. Das Wetter spielte wieder einigermaßen mit und entsprechend war auch der Besuch der Veranstaltung. Noch einmal herzlichen Dank an alle Helfer, denn ohne diese Freiwilligen wäre die Durchführung der gesamten Sportwoche nicht möglich. Als Dankeschön seitens des Fördervereins gab es dann Anfang August wieder eine entsprechende Helferfete.

 

Beim Volkstrauertag legte der Sportverein erneut einen Kranz zum Gedenken an die Kriegsopfer am Ehrenmal zusammen mit der Kyffhäuserkameradschaft nieder.

 

Am 10.12.17 fand zum 3. Mal ein Tannenbaumverkauf auf dem Sportplatz statt. Dieses organisieren der SSV und der Förderverein Blau/Weiß gemeinsam. Henning Claußen hat uns Tannenbäume zum „Selbstkostenpreis“ zur Verfügung gestellt, die wir dann weiterverkaufen durften. Es wurden sogar innerorts alle Bäume frei Haus geliefert. Vielen Dank an Henning, dies ist eine ganz tolle Aktion und für 2018 hoffen wir, dass es wiederholt werden kann.

 

Den Abschluss des Jahres bildete wieder einmal der Weihnachtsball im Lindenhof. Der Ball war leider wieder nicht gut besucht, so dass es in 2018 keinen mehr geben wird. Schade, dass wieder ein Traditionsfest im Dorf einschläft. Aber man muss auch unseren Gastwirt verstehen, für den es auch nicht mehr wirtschaftlich ist. Vielen Dank an alle Sponsoren, die uns bei der Tombola mit tollen Preisen unterstützt haben.

 

Der Vorstand des SSV und des Fördervereins Blau/Weiß treffen sich monatlich zu Sitzungen, auf denen alle wichtigen Angelegenheiten besprochen werden. Des Weiteren nahmen Vorstandsmitglieder an überörtlichen Sitzungen und Veranstaltungen teil.

Bedanken möchten wir uns noch bei allen Unterstützern/Sponsoren des SSV Sarzbüttel, allen Trainern, Übungs- und Spartenleitern, sowie allen ehrenamtlich Tätigen, aber natürlich auch bei der Gemeinde Sarzbüttel, die immer ein offenes Ohr für den SSV hat.

 

Für 2018 wünschen wir allen Mitgliedern und Anhängern des SSV Sarzbüttel alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit. Wir hoffen auf weiterhin gute Zusammenarbeit und auf eure Unterstützung.

 

Mit sportlichem Gruß

 

Heine Dühr Herms Peter Sievers

1.Vorsitzender 2.Vorsitzender